Einige Elemente dieser Website setzen die Installation des kostenlosen Macromedia Flash-Players voraus.

Kongresse, Veranstaltungen und Kultur im exclusiven Ambiente

Sie suchen eine ausgefallene Location mit anspruchsvollem Ambiente? Dann sind Sie im Feierabendhaus Knapsack genau richtig.

Das Feierabendhaus ist einer der vielseitigsten Veranstaltungsorte im Kölner Raum und bietet den besonderen Rahmen für Geschäftsessen zu zweit oder Events für 1.000 Personen:

  • Kongresse und Tagungen
  • Seminare und Schulungen
  • Produktpräsentationen und Fachmessen
  • Theateraufführungen und Konzerte
  • Ausstellungen und Vernissagen
  • Betriebsfeste und Jubiläumsfeiern
  • Private Anlässe

1956 vom Kölner Architekten Karl Hell gebaut, zählt das Feierabendhaus Knapsack zu den schönsten Bauwerken der 50er Jahre. Dank seiner wegweisenden Architektur und einzigartigen Baustatik wurde das denkmalgeschützte Haus das Wahrzeichen des Chemieparks Knapsack.